Zum Inhalt springen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Kirn/Bargteheide, 05.12.2023

TORSTEN DÖRLING WIRD NEUER LEITER BUSINESS DEVELOPMENT INTERNATIONAL

BRAUN BÜFFEL AUF EXPANSIONSKURS

BRAUN BÜFFEL stellt die Weichen für eine internationale Wachstumsstrategie. Torsten Dörling, bisher verantwortlich für den Außendienst der Lederwarenmanufaktur in Norddeutschland, übernimmt ab sofort zusätzlich die Leitung des Geschäftsbereichs Business Development International.

Torsten Dörling war zuvor viele Jahre für ein renommiertes Koffer- und Taschenunternehmen tätig. Als Sales Manager verantwortete er die DACH-Region und Skandinavien und konnte sich eine umfassende Expertise für internationale Märkte aufbauen. In seiner neuen Position wird Dörling eng mit Friederike Salzmann, Geschäftsführerin Braun Büffel Schweiz, zusammenarbeiten. Gemeinsam werden sie die Expansion des Unternehmens vorantreiben und die globale Präsenz von Braun Büffel stärken.

Die kontinuierlich ansteigende internationale Nachfrage, sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich, trug maßgeblich zu dieser strategischen Entscheidung bei. Insbesondere seit der erfolgreichen Erweiterung des Produktangebots um Damentaschen verzeichnet Braun Büffel ein gesteigertes Interesse aus diversen Ländern.

„Der Ausbau des Business Development International ist ein zentraler Schritt in unserer Wachstumsstrategie. Torsten Dörling ist nicht nur bestens mit unseren Produkten vertraut, sondern verfügt gleichzeitig über umfassende Kenntnisse des globalen Marktes – ein entscheidender Faktor zur Realisierung unserer internationalen Ziele“, erklärt Christiane Brunk, Geschäftsführerin von Braun Büffel, diese strategische Entscheidung.

Torsten Dörling kommentiert seine neue Rolle wie folgt: „Die Übernahme der Leitung im Bereich Business Development International ist für mich eine spannende Herausforderung. Ich freue mich, dazu beizutragen, dass sich Braun Büffel auch international als renommierte Marke im Bereich hochwertiger Lederwaren etabliert." Die erste internationale Reise führt Dörling zur Lederwarenmesse Mipel, die im Februar 2024 in Mailand stattfindet.

ÜBER BRAUN BÜFFEL

BRAUN BÜFFEL fertigt hochwertige Lederwaren und vereint darin Handwerkskunst, Familiengeschichte und Tradition. Das Familienunternehmen wurde 1887 gegründet und produziert als einer der wenigen Vertreter der Lederwarenbranche in Deutschland am Gründungsort Kirn in der Nähe von Frankfurt und in Offenbach. Ergänzend dazu arbeitet das Unternehmen seit Jahrzehnten mit ausgezeichneten Partnermanufakturen im Ausland.

Zu dem Produktsortiment gehören Geldbörsen, Portemonnaies, Businesstaschen, Handtaschen, Rucksäcke, Schlüssel- und Kartenetuis sowie Lederaccessoires für Damen und Herren.